Neue Lern- und Lehrformate für die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts


Wie verändert sich das Lernen in einer durchdigitalisierten Welt? Welche Kompetenzen werden für die Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen benötigt? Wie können diese ermittelt und erworben werden? Welche Rolle nehmen LehrerInnen und Dozierende ein und welche Rolle können Computer, I-Pad und Handy dabei spielen? Wie können klassische Formate und neue Technologien sinnvoll verbunden werden?

Im Connect-Workshop werden innovative Lösungen für diese komplexen Fragestellungen gemeinsam entwickelt.